Gemälde: Wiese von Hartmuth Kiewert – Tiere im Wald zwischen Ruinen

8. Österreichischer Tierrechtskongress

Ann-Kathrin Freude
Ann-Kathrin Freude

Ann-Kathrin Freude

Ann-Kathrin Freude ist Campaignerin beim VGT – Verein Gegen Tierfabriken und vertritt die Vegane Gesellschaft in Vorarlberg. Sie hat Architektur und Holzbau studiert und beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit. Um Veganismus und nachhaltiges Leben in Vorarlberg zu fördern, hat sie 2019 den Verein Pure mitgegründet. Mit ihrem Team hat sie einen Kälbertransport von Österreich nach Spanien verfolgt und das Leid der Kälber miterlebt und dokumentiert.

Beiträge am Tierrechtskongress

Samstag 22. Oktober

11:30 Uhr Samstag 22. Oktober
Wie kommen österreichische Kälber in den Libanon? Vortrag von Ann-Kathrin Freude im Raum Augarten

Programmübersicht