Gemälde: Wiese von Hartmuth Kiewert – Tiere im Wald zwischen Ruinen

8. Österreichischer Tierrechtskongress

Magdalena Winkler
Magdalena Winkler

Magdalena Winkler

Magdalena Winkler ist Doktorandin am Institut für Change Management und Management Development an der Wirtschaftsuniversität Wien. In ihrer Dissertation untersucht sie die Entstehung neuer Märkte am Beispiel der zellulären Landwirtschaft und der kultivierten Tierprodukte. Ihre Forschung befasst sich sowohl mit der Entstehung des Feldes als auch den aktuellen Herausforderungen, denen Organisationen der zellulären Landwirtschaft gegenüberstehen.

Beiträge am Tierrechtskongress

Samstag 22. Oktober

9:30 Uhr Samstag 22. Oktober
Technologische Disruption in der Tierindustrie? Vortrag von Giuseppe Delmestri, Magdalena Winkler im Raum Augarten

Programmübersicht