Gemälde: Wiese von Hartmuth Kiewert – Tiere im Wald zwischen Ruinen

8. Österreichischer Tierrechtskongress

Michael Rosenberger
Michael Rosenberger (Foto: Suzy Stoeckl)

Michael Rosenberger

Prof. Dr. Michael Rosenberger ist Leiter des Instituts für Moraltheologie an der Katholischen Privatuniversität Linz, Vorsitzender der interdisziplinären Arbeitsgruppe zur Erforschung der Mensch-Tier-Beziehung und Autor verschiedener Publikationen zur Tierethik. Unter anderem erschien von ihm 2015 im Kösel-Verlag: Der Traum vom Frieden zwischen Mensch und Tier. Eine christliche Tierethik und 2016 im Echter Verlag Wie viel Tier darf’s sein? Die Frage ethisch korrekter Ernährung aus christlicher Sicht.

Beiträge am Tierrechtskongress

Freitag 21. Oktober

14:00 Uhr Freitag 21. Oktober
Gefährten, Konkurrenten, Verwandte Vortrag von Michael Rosenberger im Raum SkyDome

Programmübersicht