Gemälde: Wiese von Hartmuth Kiewert – Tiere im Wald zwischen Ruinen

8. Österreichischer Tierrechtskongress

Elisabeth Zeppetzauer
Elisabeth Zeppetzauer

Elisabeth Zeppetzauer

Lebend in Wien und Mexiko, Studium der Zoologie/Verhaltensforschung, Aufbau des österreichischen Papageienschutzzentrums (ARGE Papageienschutz), Koordination im Wiederansiedlungsprojektes hellroter Aras in Mexiko, Gründungsmitglied Psitácidos mexicanos A.C. (Psitamex), arbeitet seit über 15 Jahren mit Papageien mit Schwerpunkt auf Rehabilitation und Resozialisation ehemaliger Käfigvögel, sowie deren mögliche Reintegration in ein Leben in Freiheit.

Beiträge am Tierrechtskongress

Freitag 21. Oktober

15:00 Uhr Freitag 21. Oktober
Auswilderung von Papageien Vortrag von Elisabeth Zeppetzauer im Raum Albertina

Programmübersicht